Freitag, 1. Dezember 2017

Unterstützt Ahad bei seinem Spendenmarathon für Ärzte ohne Grenzen!



 

Ahad läuft im April seinen ersten Halbmarathon in Berlin und unterstützt dabei gleichzeitig die gemeinnützige Organisation Ärzte ohne Grenzen. Und wir können ihn dabei unterstützen sein Spendenziel zu erreichen! Dafür einfach auf den folgenden Link klicken:
https://www.aerzte-ohne-grenzen.de/spenden-sammeln?cfd=nn54g
🏃‍♂️🏆🎖️🏃‍♂️🏆🎖️🏃‍♂️🎖️🏆
Ahad kommt ursprünglich aus Afghanistan, lebt aber nun schon einige Jahre in Passau und spricht besser bayrisch als so manche von uns. Zusammen mit dem Asylcafé-Team haben wir beim Passauer Domlauf und Innrun teilgenommen. Ahad wagt nun eine neue Herausforderung, bei der wir ihn und sein soziales Engagement gerne unterstützen möchten. Spenden und teilen dieses Beitrags ist also erwünscht. Mit jedem noch so kleinen Betrag könnt ihr die Arbeit von Ärzte ohne Grenzen fördern und Ahad seinem Ziel näher bringen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen