Sonntag, 16. November 2014

Gestern fand in der Redoute Passau das Festival der Kulturen statt, an dem sich auch das AsylCafé beteiligte. In der Zeit von 14 bis 18 Uhr gab es kulinarische Köstlichkeiten aus verschiedenen Ländern der Welt, viel Gespräche, freundliche und fröhliche Vielfalt und Informationsmaterial.
Hier ein Bild von unserem Stand, noch einmal ganz herzlichen Dank an alle, die gebacken haben und am Stand mitgeholfen haben!


Hier noch der Link zu einem Zeitungsartikel:

http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/passau_stadt/1492775_Festival-der-Kulturen-ein-Zugpferd.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen